Faltenunterspritzung - Alternative Medizin & Ästhetik

Faltenunter-spritzung

Ein jugendliches und frisches Aussehen wünschen sich viele Menschen. Mit zunehmendem Alter verändert sich das Erscheinungsbild, die Elastizität und die Frische der Haut lassen nach. Ein Prozess der sich auf natürlichem Wege nicht aufhalten lässt.

Um diesen Alterungsprozess entgegen zu wirken bieten wir die effektive Behandlung der Hyaluronsäure– Unterspritzung an.

Die Hyaluronäure Unterspritzung ist seit mehreren Jahren als erfolgreiches Verfahren zur Faltenbehandlung und zum Lippenaufbau etabliert. Genauso wie ein jugendliches und frisches Aussehen, sind volle und sinnliche Lippen ein Schönheitsideal und populär in der ästhetischen Medizin.

Die Eigenschaft von Hyaluronsäure ist große Mengen Wasser zu speichern und Ihrer Haut so ein frischeres jüngeres Aussehen zu verleihen.

Für eine straffere Haut

Werden Sie endlich ihre lästigen Falten los

Sie wollen ihre Falten endlich loswerden und ihre Haut straffen, dann vereinbaren Sie direkt einen Termin. 

Details

Die Anwendungsgebiete sind vielfältig:

Stirnfalte

 Zornesfalte

 Wangenfalten

 Nasolabialfalte

Marionettenfalten

Lippenaufbau und Modellierung

8-Punkte-Lifting

Nasenkorrektur

In der Regel hält der gewünschte Effekt 6 – 12 Monate an.

Manchmal ist eine Nachbehandlung nötig um den Effekt zu verstärken, diese sollte innerhalb von 2 – 4 Wochen stattfinden.

Der Körper baut im Laufe der Zeit die injizierte Hyaluronsäure wieder ab. Wir empfehlen daher nach 4 – 6 Monaten eine Folgebehandlung zu machen, um den Verjüngungseffekt längerfristig zu erhalten.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, bereits frühzeitig erste störende Fältchen mit Hyaluronsäure zu behandeln, um der weiteren Vertiefung entgegen zu wirken.

Wie bei allen minimal-invasiven Behandlungen, ist auf die Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten zu achten z.B.. Aspirin, Vitamin E, Vitamin C, Enzyme usw. (siehe auch) sollten eine Woche vor der Behandlung abgesetzt werden. Dies ist mit Ihrem Hausarzt abzusprechen.

Unmittelbar nach der Behandlung ist die behandelnde Zone vorübergehend gerötet.

Diese Rötung lässt schnell nach und ist spätestens nach 2 Tagen abgeklungen.

In einigen Fällen können nach der Behandlung vorübergehend kleine Hämatome (blaue Flecken) und Schwellung auftreten.

Diese lassen sich mit Make-up kaschieren und verschwinden nach wenigen Tagen.

Wir empfehlen in der ersten Woche auf Alkoholgenuss, Saunabesuche und UV-Bestrahlung durch Sonne oder Solarium zu vermeiden.

Schwangerschaft

Stillzeit

Infektiöse, entzündliche Hautkrankheiten

Akute Herpesinfektion

Hautkrebs

Akute Akne

Tendenz zur Kelloidbildung

Hypertropher Narbenbildung

Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (ASS, Marcumar)

 Allergie gegen Lokalanästhetika

Überempfindlichkeit gegenüber Hyaluronsäure

Autoimmunkrankheiten z.B. Rheuma

Behandlung

Vor jeder Behandlung wird auf die zu behandelnde Zone eine Betäubungscreme aufgetragen.

Nach einer gewissen Einwirkzeit wird mit der Behandlung begonnen. Der Wirkstoff Hyaluron wird mit einer feinen Nadel unter die Falten gespritzt oder bei Lippenaufbau unter die Lippen gespritzt.

Durch das Eigenvolumen und die Fähigkeit Wasser zu binden polstert Hyaluron den Raum unter der Falte auf.

Viele meiner Kunden kombiniern Faltenunterspritzung mit Vampirlifting , um die Hautstraffung noch zu verstärken.

Das sagen unsere Kunden

Gesunder Mensch hat 1000 Wünsche, ein Kranker - nur Einen...

Obwohl ich große Angst vor Spritzen habe, habe ich von Tülay meine Augen behandeln lassen. Wenn ich früher gewusst hätte, dass es überhaupt nicht weht tut - hätte ich es schon vor Jahren gemacht. Jetzt liebe ich es, wie mein Mann mich wieder ansieht... 🙂
Jennifer Koch
Faltenunterspritzung
Eigentlich kannte ich diese Prozedur noch aus der Kindheit. Als F.Lehmann mir bei meinen Beschwerden "Schröpfen" vorschlug, war ich nicht überzeugt... Aber schon nach der 3. Behandlung konnte ich nachts endlich wieder durchschlafen und meine Migräne kommt deutlich seltener... Danke!
Silke Kohle
Schröpfen, Massagen
Ich hatte schon vergessen, wie es sich früher anfühlte, als ich noch alles gegessen habe ohne mir darüber Gedanken zu machen. Doch durch die Darmkur und die intensive Beratung von F. Lehmann wurden mir die Augen geöffnet, wie vergiftet mein Körper war und wie wenig ich darüber wusste...
Melanie Aydin
Darmkur